Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 670 mal aufgerufen
 Bunny-NEWS
Seiten 1 | 2
Charly Offline

Ultimatives KacknasenBunny


Beiträge: 1.130

11.03.2007 13:11
Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Anscheinend werden wir unsere Felle von den Piraten nicht mehr wieder bekommen, da sie sich aufgelöst haben und aus dem Bündnis ausgeschieden sind ...

http://www.nordstuebl.de/allianzforum/th...hreadid=115&sid=

Brüllen im TS zwecklos -> Monk ist erschreckend schwerhörig

loni Offline

Admin: "no comment!"

Beiträge: 3.943

11.03.2007 13:17
#2 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten



Pim Offline

mutiges Haserl


Beiträge: 145

11.03.2007 13:46
#3 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten



wo sind die denn alle hin?

___________________________________________________
Beitrag vom Gilden-Opi - bitte nicht überbewerten

Betör Offline

Admin: "no comment!"


Beiträge: 3.154

11.03.2007 14:29
#4 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

klingt so als wären die räudigen Seebären gefrustet gewesen, weil sie Necro- und Ritu-Spikes nix entgegenzusetzen hatten... Haben sich deswegen wahrscheinlich angekäppelt und sind dran zerbrösölt


Lasst uns das ne Lehre sein.

_______________________________________
Als Dank für Ihren Anruf und zum Zeichen unserer Wertschätzung spielen wir Ihnen nunmehr ein 40minütiges Blockflötensolo vor.

Lüllü Offline

Admin: "no comment!"


Beiträge: 3.996

12.03.2007 07:59
#5 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

SCHRÖCK!!!!
Dochnicht die Püratön!!!



Alle Vorsorglich

Ariellchen Offline

Ultimatives KacknasenBunny


Beiträge: 1.055

12.03.2007 12:39
#6 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

OH NOIN
Das können Sie doch nüch machöööön. Ohne uns zu fragen....

___________________________________________________
jaaaa, so muss ein Bunny sein, dreckig feige und gemein

[GuBa] Cannot Dance Offline

fröchös Haserl

Beiträge: 208

12.03.2007 13:06
#7 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

naja, war wohl eher ein zusammenspiel von verschiedenen dingen die nicht so gut gelaufen sind.
ich finds auch echt schade

Früher mocht ich ja nur Playboy Bunnies ^^

Vüüünz Offline

Ultimatives KacknasenBunny


Beiträge: 1.118

12.03.2007 13:13
#8 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Ja ich glaube das finden wir alle.

Lüllü Offline

Admin: "no comment!"


Beiträge: 3.996

12.03.2007 13:50
#9 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Was für ein zusammenspül???
Laß dich nur ötwas ausführlicher aus... Punnüs sind söhr neugierig!!



Alle Vorsorglich

Vüüünz Offline

Ultimatives KacknasenBunny


Beiträge: 1.118

12.03.2007 14:44
#10 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Lies dir doch einfach den Auflösungstrhead im Allyforum durch...

[GuBa] Cannot Dance Offline

fröchös Haserl

Beiträge: 208

12.03.2007 14:59
#11 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

und da ich weiss wie gern ihr alle Foren zuspammt: http://bragileif.de/phpBB2/index.php
Da freut sich der Suffer bestimmt ^^

Früher mocht ich ja nur Playboy Bunnies ^^

Charly Offline

Ultimatives KacknasenBunny


Beiträge: 1.130

12.03.2007 15:40
#12 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Nö .. da spam ich nix rein ... ich bin nur Rookie und net son Hardcore-Zocker ... besondere Stellen sind rot markiert



Zitat:
"Mitglieder:
Die Gilde soll aufgrund der Zielsetzung im Gildenkampfbereich eher klein bleiben um ein eingespieltes Team zu gewährleisten. Angestrebt ist eine Mitgliederanzahl von 10 wobei 5 Mitglieder Stammspieler sein sollen, d.h. sie werden die wichtigsten Positionen belegen:

- 2 Krieger (bzw. Nahkämpfer allgemein)
- 2 Mönche
- 1 Flagrunner

Gerade weil Krieger als Tactikcaller und Counter und Mönch als Rückrat des Teams wichtige Positionen sind sollen diese IMMER mit den gleichen Leuten besetzt sein. Dies setzt natürlich eine hohe Aktivität derjenigen Spieler voraus. Dazu kommt der Flagrunner, welcher auch eine äußerst wichtige Funktion hat und neben den Kriegern und Mönchen sicherlich mit am meisten im TS anzusagen hat. Deswegen sollte auch dieser von immer dem Gleichen gespielt werden. Die anderen 5 Mitglieder, welche auch sehr aktiv sein sollten (wenn auch nicht ganz so wie die oben genannten Positionen) spielen in der Regel Midlinecharaktere jeglicher Art (Elementarmagier, Mesmer, Nekromant, Ritualist, Paragon, Waldläufer). Natürlich wird es Builds geben, in denen nur 1 Krieger oder vielleicht auch 3 Krieger drin vorkommen. Dann spielt entweder der 2. Krieger auch einen Midlinecharakter oder einer der 5 Allrounder spielt eben einen Krieger.

Spielzeiten:
Gespielt werden soll von Sonntag-Donnerstag jeweils von 19-23/24 Uhr. Sollte sich eher schon ein Team füllen, kann man natürlich eher anfangen. Da am Wochenende wohl einige eher mal abends weggehen sollte die Zeit als gesunde Spielpause genutzt werden. Diejenigen Mitglieder, welche eben Krieger, Mönch oder Flagrunner spielen sollten zu den Zeiten in der Regel schon anwesend sein. Die anderen Spieler sind natürlich etwas freier, da man für die Midline 2 „Ersatzspieler“ hat. Wobei Ersatzspieler natürlich eher das falsche Wort ist, da es natürlich nicht so was wie eine Ersatzbank im eigentlichen Sinne gibt.

Kommunikation:
Die Kommunikation untereinander sollte hauptsächlich über Teamspeak stattfinden. Grade in der Anfangsphase dient dies ungemein um sich neben den Spielen auch mal anständig kennen zu lernen und mal über anderes zu plaudern. Zusätzlich sollten natürlich auch Mittel wie Ingame Gildenchat und Forum genutzt werden um wichtige Dinge mitzuteilen. Letzteres ist grade bei längerfristigen Angelegenheiten (z.B. Abstimmungen, Terminplanungen, Turniere usw.) essentiell.

Zielsetzung:
An erster Stelle steht ganz klar das erfolgreiche Spielen von Gildenkämpfen. Erfolg hängt aber in meinen Augen nicht NUR an einen guten Platz in der GW-Ladder. Natürlich hängt Erfolg unmittelbar mit der Platzierung auf der Ladder zusammen kann aber nicht nur dadurch abgelesen werden und genauso wenig finde ich es erfolgreich sich mit allen Mitteln und unter Einsatz mit jeglichen Gimmickbuilds in die Top100 zu farmen. Hauptaugenmerk sollte auf taktisch anspruchsvolles Spiel gelegt werden. Dabei sollte vor allem jeder auch bemüht sein seine eigenen Fertigkeiten zu verbessern. Dazu gehört auch Kritik konstruktiv zu verstehen und vor allem auch die Bereitschaft eigene Gewohnheiten genauer zu betrachten und abzulegen um das eigene Spiel zu verbessern.

Neben dem Gildenkampf:
Ich denke gerade um taktisch anspruchsvoll zu bleiben und einen guten Platz auf der Ladder/gute Platzierungen in den Turnieren zu erreichen ist mehr nötig als bloß Gildenkampfpraxis zu sammeln und sich als Team einzuspielen. Deshalb sollte an erster Stelle neben den Kämpfen der Beobachtermodus in Vielfältigerweise von allen genutzt werden. Natürlich soll nicht jeder eigene Kampf im Beobachtermodus analysiert werden bis ins letzte, aber die knappen Siege und Niederlagen lohnen denke ich immer zu betrachten. Dabei sollten vor allem Mönche und Krieger nicht nur auf sich selber achten sondern eben auch auf ihrem Partner und diesem vielleicht einige konstruktive Kritik liefern. Oft sieht man seine eigenen Schwachstellen gar nicht. Dazu wurde auch vieles in den bekannten „State of the Game“ Artikeln geschrieben. Besonders 2 dieser Artikel zeigen wie ich finde sehr gut auf worauf es ankommt. Hier Verweise zu diesen:


Artikel 1
Artikel 2

Wie auch in den Artikeln beschrieben sollte nicht nur die eigenen Spiele beobachtet werden, sondern auch die anderer Top Gilden um vielleicht Inspiration für das eigene Spiel oder auch um vielleicht Ideen für Buildverbesserungen zu sammeln.

Builds:
Buildtechnisch würde ich in jedem Fall dort Anfangen wo ich mit Tortuga Bay aufgehört habe, d.h. flexible Split Builds aller Art und andere Builds mit hohem taktischen Anspruch, in denen der Focus eher auf Flexibilität liegt. D.h. im Großen und Ganzen dass jeder in gewissen Maße Selbstschutz und Selbstheilung hat um notfalls auch in gewissen Umständen ohne Mönch auszukommen. Wenn ihr also lieber Gimmickbuilds spielen wollt mit denen ihr schnell und einfach in den Top 100 steht oder erfolgreiche Mainstream Builds kopieren mögt, erspart mir spätere Diskussionen und sucht euch gleich besser eine andere Gilde. Das wird es hier nicht geben. Was wie bereits erwähnt nicht heißt, das man Charaktere die man woanders gesehen hat und toll fand nicht in ähnlicher Form in eigene Builds verwirklichen kann.

Anforderungen an die Spieler:
Da ich mit meinen Erfahrungen nicht wieder bei 0 Anfangen möchte und da man mit relativen Anfängern diese Ziele schwer erreichen wird, setze ich gewisse Grundanforderungen an die Spieler die in die Gilde wollen.


- Aktivität: Soll heißen zu den Spielzeiten im Großen und Ganzen da zu sein. Wichtige RL-Termine hat man immer mal, das wird natürlich akzeptiert. Wenn man allerdings vorher schon weis, das man eh nur 2 Stunden am Tag zeit hat und um 22 Uhr ins Bettchen muss ist diese Gilde jedoch sicher nix für einen. Grade die Leute die wichtige Positionen bekleiden wollen sollten sich durch hohe Aktivität auszeichnen.
- Einsatz: Grade neben dem eigentlichen GvG sollte man bemüht sein Spiel zu verbessern. Dazu gehört eben auch der bereits weiter oben erwähnte Einsatz des Beobachtermodus.
- Erfahrung: Ich setze eine Gewisse Erfahrung mit Gildenkämpfen, auch in gehobenen Bereichen voraus. Erfahrung misst sich allerdings nicht in Championspunkten, da diese wie der Fame im AdH rein GAR NIX mehr aussagen.
- Kritikfähigkeit: Auch ein sehr wichtiger Punkt. Man sollte sehr bereit sein über seine eigene Spielweise zu diskutieren und Kritik als das anzunehmen was sie ist, ein Mittel zur Verbesserung der eigenen Fähigkeiten. Das heißt nicht dass ihr euere eigene Spielweise komplett umkrempeln müsst, jedoch sehr wohl zur Diskussion bereit sein solltet.
- Spielerische Fertigkeit: Leidiges Thema wie ich in der Vergangenheit feststellen musste. Leider ist Taktik eben im Spiel nicht alles und das persönliche spielerische Können spielt nun mal eine doch recht große Rolle mit im Spiel. Sollten neue Bewerber Testspiele absolvieren werden die schon vorhandenen, diese im Beobachter Modus analysieren und dann zusammen entscheiden ob ihr passt oder nicht. Hier solltet ihr einfach auch ein „Nein“ akzeptieren wenn es nun mal ausgesprochen wird. Grade an das Können einer entsprechenden Person richtet sich ein hoher Maßstab.
- Battlefield Awareness, Stellungsspiel: Eigentlich 2 Bereiche die man unter Spielerische Fertigkeit fassen könnte, die mir aber immer besonders wichtig sind. Grade weil ich viele Spieler in meiner Laufbahn gesehen habe, die an sich gute Spieler waren, denen aber manchmal etwas der Überblick gefehlt hat um sich von den durchschnittlichen Spielern abzuheben. Immer wieder gute Beispiele für Battlefield Awareness ist es bei Mönchen durch die Bewegung auf dem Spielfeld Schaden vorauszusehen um vorher schon zu protten. Das fängt beim einfachen Adrenalinspike an zu sehen wo die Krieger sich entladen werden und Schutzgeist richtig zu verteilen. Anderes Beispiel ist das Erkennen und unterbrechen von Wiederbelebung Siegeln als Waldläufer durch einen geübten Blick auf dem Spielfeld ohne die Gegner durchzuschalten. Oftmals vielleicht Kleinigkeiten, die aber einfach gute Spieler von durchschnittlichen unterscheiden. Am wichtigsten ist dies natürlich für die jeweiligen Krieger die als Tactikcaller fungieren. Wer dort keinen Überblick halten kann, wird seinen Job nie wirklich gut machen können. Stellungsspiel als solches ist mindestens genauso wichtig. Es hilft den Mönchen bei der Oben genannten Vorrausicht und verhindert so Schaden, den sonst die Mönche wegheilen müssen. Auch das stellen von Bodyblocks um z.B. Flagrunner aufzuhalten sollten schon drin sein. - Geduld: Da die Gilde im Aufbau ist darf man nicht erwarten das man nach 2 Wochen alle 10 Positionen optimal besetzt haben wird. Ich werde mir grade aus Erfahrungen in alten Gilden Zeit lassen wenn es nötig werden wird und nicht aus Membernot die Ansprüche senken. Wenn man erstmal 4-5 Stammspieler hat kann man um erstmal zu spielen sicherlich auf Gäste zurückgreifen, aber als feste Gildenmitglieder werde ich wirklich nur Leute aufnehmen die auch 100% reinpassen.
- Reife: Da ich selber nun bereits Mitte 20 bin, möchte ich auch in der Gilde einen relativ erwachsenen Umgang haben. Dies lässt sich natürlich nicht rein am Alter festmachen. Ich habe teils 16 Jährige erlebt die Reifer als so mancher 24 Jähriger waren, daher mache ich es mal nicht rein am Alter fest. Dennoch solltet ihr euch erwachsen benehmen können und eure Mitspieler als das respektieren, was sie sind, nämlich Menschen. Das alles heißt nicht dass man nicht nebenbei Spaß haben kann und sich normal gelassen in angenehmer Atmosphäre unterhalten kann. Ganz im Gegenteil, dies ist sogar gewünscht. Nur steht eben nicht der gelassene Smalltalk im Vordergrund sondern der GvG.


Für viele mögen diese Anforderungen nun als völlig überzogen und unerfüllbar aussehen. Ist dem so, dann bewerbt euch einfach nicht, aber ich bin mir sicher es gibt genug Leute da draußen, die das Spiel ebenso ambitioniert betreiben möchten und gewillt sind die Zeit reinzuinvestieren."

Brüllen im TS zwecklos -> Monk ist erschreckend schwerhörig

[GuBa] Cannot Dance Offline

fröchös Haserl

Beiträge: 208

12.03.2007 16:09
#13 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Tja, was soll ich sagen... wo er recht hat, hat er halt recht ^^. Stellungsspiel ist halt das a und o der mönchleins.
Und irgendwie find ich so eine gildenbeschreibung ehrlich.
Es werden keine falschen erwartungen geweckt, klare aussage an die bewerber.
Wems nicht passt, braucht sich ned zu bewerben
Besser als zu sagen: kommt her ich nehm euch alle ohne rücksicht auf verluste

Früher mocht ich ja nur Playboy Bunnies ^^

Charly Offline

Ultimatives KacknasenBunny


Beiträge: 1.130

12.03.2007 16:27
#14 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Ich wollt auch nur zum Ausdruck bringen, dass ich die Webseite einer so ambitionierten Gilde mit seeeehr viel Wissen und Erfahrung nicht durch meinen banalen Müll zuspamme ... sprich: ich Muppel hab da nix verloren ^^

Brüllen im TS zwecklos -> Monk ist erschreckend schwerhörig

[GuBa] Cannot Dance Offline

fröchös Haserl

Beiträge: 208

12.03.2007 17:06
#15 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Wieso ^^ ich spam doch auch da rum

Früher mocht ich ja nur Playboy Bunnies ^^

Grauer_K Offline

Ultimatives KacknasenBunny

Beiträge: 1.284

12.03.2007 17:11
#16 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Und nicht nur Du... alle anderen Püntnüsspammer auch

Betör Offline

Admin: "no comment!"


Beiträge: 3.154

13.03.2007 06:27
#17 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Cool ich mag auch hellseherische Mönks "... bei Mönchen durch die Bewegung auf dem Spielfeld Schaden vorauszusehen um vorher schon zu protten". Metafüsische Kriecher wären auch noch gut und ätherische Eles, die den Gegner nur durch ihre Gedanken töten, ohne in der Reichweite zu sein


Na bei solchen Anforderungen ka Wunder dass

_______________________________________
Als Dank für Ihren Anruf und zum Zeichen unserer Wertschätzung spielen wir Ihnen nunmehr ein 40minütiges Blockflötensolo vor.

Lüllü Offline

Admin: "no comment!"


Beiträge: 3.996

13.03.2007 08:14
#18 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Warum denkst du hast du immerzu Schutzgeist drauf???
Höllsöherische Mönks???



Alle Vorsorglich

Charly Offline

Ultimatives KacknasenBunny


Beiträge: 1.130

13.03.2007 09:08
#19 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

Schau im Kömpfi (nur wenn du AB UND ZU vorne mit´m Arsch wackelst) auf deinen Lebensbalken ... wenn da gaaaanz rechts nen gelbes Dreieck auftaucht war´n wir Monks wieder hellseherisch .... wie ab und zu bei deinem letzten Kömpfli ....

Brüllen im TS zwecklos -> Monk ist erschreckend schwerhörig

kükü Offline

Shizo KacknasenSpamBunny Deluxe

Beiträge: 2.948

13.03.2007 09:35
#20 RE: Die Piratenhaben sich aufgelöst Zitat · antworten

ohja...pöda wird direkt am anfang des kampfes zugeprottet X.x
die erfahrung machts...das passiert irgendwie schon automatisch ><



*°._.°*°._totally shizo|shizo 4 life_.°*°._.°*

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen